Rundbrief 2015

SchützenlogoSehr geehrter Schützenbruder,

der Vorstand möchte alle Schützenbrüder schriftlich über die Veranstaltungen im Jahr 2015 informieren.

Das traditionelle Vereinsschießen werden wir auch in diesem Jahr wieder an einem Sonntagvormittag in der Hellwegstube und der Hellweghalle durchführen. Am 29.03.2015 von 11-15 Uhr kann sich jeder Schützenbruder am Wettbewerb mit anschließendem geselligen Beisammensein beteiligen.

Auf der 1. Jahreshauptversammlung am 11.04.2015 in der Hellwegstube ist ein Rückblick auf das vergangene Schützenjahr vorgesehen. Kassenbericht und Vorstandswahlen stehen auf der Tagesordnung. Zur Wahl stehen der 1. Vorsitzende, der 1. Schriftführer, der 2. Fahnenoffizier, der Ordensbannerträger und der 3. Zugführer.

Auf der 2. Jahreshauptversammlung am Freitag, dem 19.06.2015 in der Hellwegstube wird der Ablauf des Schützenfestes besprochen.
Die Jahreshauptversammlungen beginnen um 20.00 Uhr. Die offizielle Einladung mit Tagesordnung hängt in Ostönnen an den bekannten Aushangtafeln und im Cafe Humpert vor jeder Versammlung aus.

Besonders herzlich sind natürlich alle zum Schützenfest vom 03.07. bis 05.07.2015 eingeladen. Es beginnt mit dem Vogelschießen am Stangenabend. Am Samstag werden wir den neuen König abholen und ebenso wie am Sonntag durch das Dorf marschieren. Die Parade auf dem Sportplatz am Sonntag beginnt um 16.00 Uhr.

Am Samstag, dem 05.09.2015 findet auch die jährliche Jungschützenfete in der Hellweghalle statt.

Am Freitag, dem 16.10.2015 findet in der Hellweghalle ein geselliger Schießabend mit anschließendem gemütlichen Beisammensein statt, zu dem nicht nur die Schützenbrüder eingeladen sind.

In diesem Jahr findet nach 2013 zum zweiten Mal das Weihnachtskonzert in der Hellweghalle statt. Am Freitag, dem 11.12.2015 gestaltet der Musikverein Höingen einen nicht nur vorweihnachtlichen, musikalischen Abend in der Hellweghalle.

An dieser Stelle möchten wir auch auf unser Kinderschützenfest hinweisen, das in diesem Jahr am Donnerstag, dem 04.06.2015 in und an der Hellweghalle stattfindet.

Der Vorstand würde sich über eine rege Beteiligung freuen.

Mit freundlichem Schützengruß

Für den Vorstand

Heinz Rocholl
1. Vorsitzender

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Schützenlogo

An alle Mitglieder des Schützenverein Ostönnen-Röllingsen 1826 e. V. sowie Freunde und Gönner des Schützenwesens

Einladung

Am Samstag, den 26. April 2014 findet um 20.00 Uhr in der Hellwegstube die

1. Jahreshauptversammlung

des Schützenverein Ostönnen-Röllingsen 1826 e. V. statt.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Ehrung verstorbener Mitglieder
  3. Verlesen der letzten Niederschrift
  4. Kassenbericht
  5. Entlastung des Vorstandes
  6. Vorstandswahl und Wahl eines Kassenprüfers
  7. Aufnahme und Vorstellung neuer Mitglieder
  8. Zahlung der Beiträge bzw. Bankeinzugsverfahren
  9. Schützenfest vom 4. bis 6. Juli 2014
  10. 10-jähriges Jubiläum 3. Zug
  11. Verschiedenes

Zur Teilnahme an der Jahreshauptversammlung sind alle Mitglieder des Schützenverein Ostönnen-Röllingsen 1826 e.V. sowie Freunde und Gönner des Schützenwesens recht herzlich eingeladen.

Mit freundlichem Schützengruß

Für den Vorstand

Heinz Rocholl
1.Vorsitzender

Rundschreiben 2014

Sehr geehrter Schützenbruder,Schützenlogo

der Vorstand möchte alle Schützenbrüder schriftlich über die Veranstaltungen im Jahr 2014 informieren.

Das traditionelle Vereinsschießen werden wir auch in diesem Jahr wieder an einem Sonntagvormittag in der Hellwegstube und der Hellweghalle durchführen. Am 30.03.2014 von 11-15 Uhr kann sich jeder Schützenbruder am Wettbewerb mit anschließendem geselligen Beisammensein beteiligen.
Auf der 1. Jahreshauptversammlung am 26.04.2014 in der Hellwegstube ist ein Rückblick auf das vergangene Schützenjahr vorgesehen. Kassenbericht und Vorstandswahlen stehen auf der Tagesordnung. Zur Wahl stehen der Geschäftsführer, der 2. Königsoffizier, der 1. Fahnenoffizier, der Zugführer des 1. Zugs und der 2. Schriftführer.
Auf der 2. Jahreshauptversammlung am Freitag, dem 20.06.2014 in der Hellwegstube wird der Ablauf des Schützenfestes besprochen.
Die Jahreshauptversammlungen beginnen um 20.00 Uhr. Die offizielle Einladung mit Tagesordnung hängt in Ostönnen an den bekannten Aushangtafeln und im Cafe Humpert vor jeder Versammlung aus.

Besonders herzlich sind natürlich alle zum Schützenfest vom 04.07 bis 06.07.2014 eingeladen. Es beginnt mit dem Vogelschießen am Stangenabend. Am Samstag werden wir den neuen König abholen und ebenso wie am Sonntag durch das Dorf marschieren. Die Parade auf dem Sportplatz am Sonntag beginnt um 16.00 Uhr. In diesem Jahr feiert der 3. Zug sein 10-jähriges Bestehen. Zu diesem Jubiläum wird eine neue Standarte für die Jungschützen angeschafft. Am Schützenfest-Sonntag findet deshalb ein Festakt mit Fahnenweihe der neuen Standarte statt.

Weiterhin nehmen wir am Samstag, dem 06.09.2014 mit dem gesamten Verein am Kreisschützenfest in Deiringsen teil. Am gleichen Abend findet auch die jährliche Jungschützenfete in der Hellweghalle statt.

Am Freitag, dem 17.10.2014 findet in der Hellweghalle ein geselliger Schießabend mit anschließendem gemütlichen Beisammensein statt, zu dem nicht nur die Schützenbrüder eingeladen sind.

An dieser Stelle möchten wir auch auf unser Kinderschützenfest hinweisen, das in diesem Jahr am Donnerstag, dem 19.06.2014 in und an der Hellweghalle stattfindet.

Der Vorstand würde sich über eine rege Beteiligung freuen.

Mit freundlichem Schützengruß

Für den Vorstand

Heinz Rocholl
1. Vorsitzender

Einladung 2. JHV

Am Freitag, den 21. Juni 2013 findet um 20:00 Uhr in der Hellweghalle die

2. Jahreshauptversammlung

des Schützenvereins Ostönnen-Röllingsen 1826 e. V. statt.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Verlesen der letzten Niederschrift
  3. Aufnahme und Vorstellung neuer Mitglieder
  4. Zahlung der Beiträge bzw. Bankeinzugsverfahren
  5. Ehrung interne Vereinsmeisterschaften
  6. Schützenfest vom 5. bis 7. Juli 2013
  7. Jungschützenparty am 7. September 2013
  8. Verschiedenes

Zur Teilnahme an der Jahreshauptversammlung sind alle Mitglieder des Schützenvereins Ostönnen-Röllingsen 1826 e. V. sowie Freunde und Gönner des Schützenwesens herzlich eingeladen.

Mit freundlichem Schützengruß
für den Vorstand

Heinz Rocholl
1. Vorsitzender